Auftaktveranstaltung zur Casinos Austria Integrationsfußball WM 2019

Donnerstag, 25. April  (Einlass ab 18 Uhr). CASINO SALZBURG Schloss Klessheim. Beginn 19 Uhr. Besuch des Casinos im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung (Ausweis nicht vergessen) Tolle Preise zu gewinnen, mit "Gelddusche" als Highlight, Modeschau Mirabell Plummer und Auslosung der Spielpaarungen *der Casinos Austria Integrationsfußball WM 2019

* Auslosung der Spielpaarungen durch Legende Otto Konrad und aktuelle ÖFB Teamtorfrau Carolin Größinger vom FC Wacker Innsbruck

'Seit 2006 ist dieses Turnier seiner Zeit voraus, quasi ein Falco unter den Fußballturnieren', lobt Torhüterlegende Otto Konrad bei der Auslosung auf der Bühne im Casino Schloss Klessheim.

 'Damals die erste Integrationsveranstaltung. Und heute ist das Thema Integration wichtiger denn je!' –

Dabei hatte Konrad alle Hände voll zu tun, um bei der Casinos Austria Integrationsfußball WM, die in die nunmehr 14. Turnierserie startet, die jeweiligen Mannschaften auszulosen. Alleine 40 Teams sind in Salzburg, 30 beim Turnierauftakt nächste Woche in Wien. Über den Sommer werden rund 1500 Fußballer quer durch Österreich bei dieser lokalen Hobby-WM für ihr Herkunftsland wie auch für das bessere Zusammenleben in Österreich spielen. Fußball verbindet.

 

Dieses Turnier, laut ÖFB, eines der Besten des Landes, ist auch ein Treffen der Exoten, die man bei einer echten WM wohl selten sieht: Neu dabei sind erstmals die Teams Kirgistan und Äthiopien. Im Team USA wird Ex-NBA-Basketballer Aaron Mitchell auflaufen, der bekannte Salzburger Busfahrer Sally Goldenboy spielt wie jedes Jahr für Ghana.

 

Wahrscheinlich einzigartig bei einer Fußball WM ist das Derby Somalia gegen Dschibuti. Oder als Klassiker die ganz besondere Spielgemeinschaft 'Indien-Pakistan', die zusammen für den Weltfrieden spielt. Ebenfalls ein Klassiker: beim Team Brasilien Salzburg ist Kapitän Antonio Oliveira seit dem allerersten Turnier 2006 immer noch dabei. Seine stolze Teampräsidentin ist Veronika Borbath-Vanko, seit kurzem die brasilianische und vor allem jüngste Konsulin. Ihre Tante wiederum ist Doraja Eberle, die Ehrenpräsidentin des Teams Bosnien-Herzegowina ist. So klein ist die große Welt im Integrationsfußball. So schön kann Fußball sein.

Fotos folgen in Kürze

All nations Evening 2018

Bereits zum dritten Mal fand in winwin Salzburg in der Bayerhamerstraße der „all nations evening“statt. Hier wurde der österreichische Nationalfeiertag bunt gefeiert!

 

Es war eine Vielfalt an Nationalitäten bei dieser Feier, die auch zahlreich in Ihrer Landestracht gekommen sind.

 

Wahl Mister Integration 2018

Mister Integration ist Saliah Razak alias Sally Goldenboy.

 

Auf der Linie 4 fährt jetzt ein echter Gewinner: Salzburgs bekanntester Busfahrer darf sich ab jetzt auch Mister Integration 2018 nennen. Sally Goldenboy, der 1991 als Flüchtling nach Österreich gekommen ist, ist weit und breit als Musiker und Trommler bei der Afro-Alpinen Volksmusik, als Kapitän des Ghana-Integrationsfussball-Teams und für sein soziales Engagement bekannt: Mit Spendengeld und mit eigenen Händen hat er in Nsoatere in Ghana eine Schule für mittlerweile 600 Kinder errichtet, die sein ältester Sohn als Schuldirektor leitet, und für die er Jahr für Jahr seinen Urlaub opfert. 

Integrationsmisswahl 2017

Die Integrations-Miss 2017 ist Mirella Klammer, Bosnien-Herzegowina, aus Krimml. Sie hat die "Misswahl der Herzen", so Missenmama Marion Ebner, im Salzburger Casino im Schloss Klessheim gewonnen, vor Kasandra Jeremic, 20, Serbien, und Marija Mellar, 29, Ukraine.

 

Dass Mirella einen bosnischen Hintergrund hat, vermutet man bei ihrem urigen Pinzgauer Dialekt nicht sofort, aber sie sagt, sie hat einen österreichischen Papa und eine bosnische Mama, von der sie ihr Aussehen aber noch mehr das südliche Temperament hat.

 

Mirella Klammer ist 26 Jahre jung, ist Mutter eines Sohnes, spielt Saxophon und ist in der Eventorganisation tätig, sie liebt Berge, Kühe und Motorboote und bezeichnet ihren Beziehungsstatus als "Es ist kompliziert" und sich selbst als "Freak on Snow".

 

Die Jury hat sie in den drei Runden, im Abendkleid, im Fußballdress und im Maß gemessenen und individualisierten Mirabell Plummer-Dirndl überzeugt.

 

Als Siegespreis wird die Integrationsmiss vom Titelbild der "Salzburgerin" glänzen, und sie freut sich darauf, dass sie bei der Casinos Austria Integrationsfußball WM den Siegerpokal an die Gesamtsieger - in einem Turnier mit mehr als 1500 Teilnehmern - im Wiener Ernst Happel Stadion überreichen wird.

Der Satz des Abends kommt vom Türkischen Generalkonsul Evren Gürsel: "Salzburg is the city of tolerance!"

Wahl Miss Integration_Neumayr Johanna (195)
temmel  20170511fmt_ssascasino_ta_200
temmel  20170511fmt_ssascasino_ta_197
Wahl Miss Integration_Neumayr Johanna (200)

Integrationsmisswahl 2016

2016 waren wir wieder zu Gast in dem frisch renovierten ambiente des Casinos Austria Schloss Klessheim. neben der beeindruckenden Kulisse waren es aber die Gäste und ProtagonistInnen, die diesem Abend seine Note gaben.

Die Integrations-Misswahl, die Misswahl der Herzen, wie es Missen-Mama Marion Ebner nennt, gewinnt Phiona Namande aus Uganda! Sie ist 27 Jahre jung, ist  2014 nach Salzburg an die Internationale Tourismus-Hochschule gekommen, hat diese mittlerweile abgeschlossen und studiert jetzt Tourismuswirtschaft und Deutsch weiter. An den Wochenenden arbeitet sie im Salzburger Casino an der Bar, denn „in Österreich muss man fleißig sein“. laut Jury hatte sie den besten Auftritt im Dirndl hingelegt. die Dirndl von Designerin Tracy Hauenschild, Mirabell-Plummer, sind personalisierte Unikate, im falle der Siegerin „typisch österreichisch, aber in afrikanischem Stil, schlicht und in ruhigen Erdfarben, mit Uganda-Applikationen aus Kunstfell und Leder“. Platz Zwei geht an Fatima Hamzic aus Bosnien, den dritten Platz teilen sich Muhabbat Djuraboyeva aus Usbekistan und Zula Bold aus der Mongolei. Die Missen dürfen sich zum Dank für ihre Teilnahme ihre weltweit wohl einzigartigen Dirndl behalten. Eine besondere Überraschung für die Gewinnerin ist, dass sie das Titelbild der "Salzburgerin" zieren wird.

Mit der Auslosungsfeier und der Integrations-Misswahl in Salzburg-Klessheim startete die Casinos Austria Integrationsfußball WM in die bereits 11. Turnierserie. Über den Sommer werden fünf Hobby-Weltmeisterschaften auf regionaler Ebene gespielt, wie bisher in Wien, Salzburg, Linz, Innsbruck und Baden, und die besten Teams qualifizieren sich für das Finalturnier im September wieder in Salzburg.

_AN_5851 (Copy)
_H6B8500_1 (Copy)
_AN_5865 (Copy)
_H6B8495_1 (Copy)
_H6B8492_1 (Copy)
_AN_5822 (Copy)
_H6B8490_1 (Copy)
_H6B8489_1 (Copy)
_AN_5920 (Copy)
_AN_5914 (Copy)
_AN_5891 (Copy)
_AN_5886 (Copy)
_AN_5879 (Copy)
_AN_5866 (Copy)
_AN_5843 (Copy)
_H6B8507_1 (Copy)
_AN_5830 (Copy)
_H6B8493_1 (Copy)
_AN_5814 (Copy)
_AN_5807 (Copy)
_AN_5799 (Copy)
_AN_5791 (Copy)
_AN_5774 (Copy)
_AN_5759 (Copy)
_AN_5762 (Copy)
_AN_5746 (Copy)
_AN_5750 (Copy)
_AN_5730 (Copy)
_AN_5742 (Copy)
_AN_5603 (Copy)
_AN_5606 (Copy)
_AN_5598 (Copy)
_AN_5594 (Copy)
_H6B8498_1 (Copy)
_AN_5590 (Copy)
_H6B8508_1 (Copy)
_AN_5585 (Copy)
_AN_5578 (Copy)
_AN_5562 (Copy)
_AN_5570 (Copy)
_AN_5563 (Copy)
_AN_5554 (Copy)
_AN_5549 (Copy)
_AN_5538 (Copy)
_AN_5530 (Copy)
_AN_5520 (Copy)
_AN_5513 (Copy)
_AN_5502 (Copy)
_AN_5498 (Copy)
_AN_5485 (Copy)
_AN_5479 (Copy)
_AN_5474 (Copy)
_AN_5470 (Copy)
_AN_5466 (Copy)
_AN_5457 (Copy)
_AN_5449 (Copy)
_AN_5447 (Copy)
_AN_5427 (Copy)
_AN_5414 (Copy)
_AN_5389 (Copy)
_AN_5372 (Copy)
_AN_5402 (Copy)
_AN_5358 (Copy)
_AN_5345 (Copy)
_AN_5341 (Copy)
_AN_5354 (Copy)
_AN_5080 (Copy)
_AN_5324 (Copy)
_AN_5297 (Copy)
_AN_5298 (Copy)
_AN_5284 (Copy)
_AN_5249 (Copy)
_AN_5244 (Copy)
_AN_5269 (Copy)
_AN_5233 (Copy)
_AN_5209 (Copy)
_AN_5213 (Copy)
_AN_5193 (Copy)
_AN_5177 (Copy)
_AN_5169 (Copy)
_AN_5154 (Copy)
_AN_5138 (Copy)
_AN_5121 (Copy)
_AN_5120 (Copy)
_AN_5111 (Copy)
_AN_5104 (Copy)
_AN_5096 (Copy)
_AN_5091 (Copy)
_AN_5085 (Copy)
_AN_5081 (Copy)
_H6B8503_1 (Copy)
_AN_5073 (Copy)
_AN_5077 (Copy)
_AN_5064 (Copy)
_AN_5048 (Copy)
_AN_5056 (Copy)
_AN_5032 (Copy)
_AN_5028 (Copy)
_AN_5021 (Copy)
_AN_5009 (Copy)
_AN_5012 (Copy)
_AN_4997 (Copy)
_AN_4990 (Copy)
_AN_4980 (Copy)
_AN_4988 (Copy)
_AN_4970 (Copy)
_AN_4965 (Copy)
_AN_4956 (Copy)
_AN_4944 (Copy)
_AN_4936 (Copy)
_AN_4896 (Copy)
_AN_4881 (Copy)
_AN_4884 (Copy)
_AN_4879 (Copy)
_AN_4873 (Copy)
_AN_4875 (Copy)
_AN_4865 (Copy)
_AN_4852 (Copy)
_AN_4859 (Copy)
_AN_4843 (Copy)
_AN_4824 (Copy)
_AN_4817 (Copy)
_AN_4813 (Copy)
_AN_4800 (Copy)
_AN_4791 (Copy)
_AN_4771 (Copy)
_AN_4780 (Copy)
_AN_4763 (Copy)
_AN_4757 (Copy)
_AN_4753 (Copy)
_AN_4740 (Copy)
_AN_4737 (Copy)
_AN_4725 (Copy)
_AN_4724 (Copy)
_AN_4721 (Copy)
_AN_4717 (Copy)
_AN_4713 (Copy)
_AN_4709 (Copy)
_AN_4712 (Copy)
_AN_4703 (Copy)
_AN_4700 (Copy)
_AN_4692 (Copy)
_AN_4699 (Copy)
_AN_4681 (Copy)
_AN_4677 (Copy)
_AN_4672 (Copy)
_AN_4670 (Copy)
_AN_4665 (Copy)
_AN_4663 (Copy)
_AN_4659 (Copy)
_AN_4654 (Copy)
_AN_4639 (Copy)
_AN_4634 (Copy)
_AN_4645 (Copy)
_AN_4642 (Copy)

Wahl Mister Integration 2018

© Sport spricht alle Sprachen, 2020

    ZVR: 072857699

Frohnburgweg 5

5020 Salzburg 

office@ssas.at

_AN_5594 (Copy)